Aqasha Tagesangebot

Anhänger Türkis „Stein der Erkenntnis“"

Tagesangebot

Heute nur 7,90 €

Statt 18,90 €

Kleines Lexikon der Zauberei

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Kaaba
Die Kaaba (arabisch "Würfel") ist das zentrale Heiligtum des Islam. Es ist ein ca. 12 x 10 x 15 m großes Gebäude und befindet sich in der großen Moschee in Mekka. Für Gläubige ist die Kaaba das "Haus Gottes". In ihrer südlichen Ecke liegt ein schwarzer Meteorit. Muslime versprechen sich von der Berührung des Meteoriten die Reinwaschung von den Sünden.

Kabbala
Die Kabbala ist die mystische Tradition im Judentum und bedeutet "Überlieferung, Übernahme, Weiterleitung". Die Wurzeln der Kabbala finden sich in der Tora, der Heiligen Schrift des Judentums.

Kali
Frau des Gottes Shiva. Sie existiert in verschiedenen Formen, d.h. sie symbolisiert sowohl Vollkommenheit als auch Zerstörung.

Karma
Karma ist die Tat, welche nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung in einer neuen Daseinsform ihre Auswirkungen zeitigt. Folglich befinden sich alle Wesen in den Zuständen, die sie durch ihre Taten selbst erwirkt haben.

Kelten
Die Kelten sind eine Gruppe von Völkern oder Stämmen, die in Mitteleuropa heimisch waren. Die Kelten hatten keine Schrift, und haben keine eigenen Aufzeichnungen hinterlassen. Daher beruhen Kenntnisse über die Kelten auf der Geschichtsschreibung ihrer Nachbarn sowie auf archäologischen Funden. Als älteste, den Kelten zugeordnete Kultur gilt die Hallstatt-Kultur aus der späten Bronze- und frühen Eisenzeit (1200 - 500 v. Chr.). Ihr folgte die La T?ne-Kultur der Eisenzeit (475 - 40 v. Chr.), die mit der Eroberung fast aller keltischen Völker durch das römische Reich endete.

Keltisches Kreuz
Legesystem für Tarotkarten. Diese werden in Form dieses Symbols gelegt.

Kenaz
Sechste Rune des "Älteren Futhark". Bedeutung: Fackel, Erkenntnis, Willenskraft, Leidenschaft.

Konfuzius
Konfuzius lebte im 5. Jahrhundert v.Chr. in China und gilt als einer seiner bedeutendsten Philosophen.

Konjunktion
Bei einer Konjunktion liegen zwei Planeten aus Erdsicht fast übereinander. Hierdurch entsteht eine starke Konzentration der wirksamen Kräfte. Konjunktionen sind bei der Horoskopdeutung stets zu beachten. In welcher Weise sie wirken, ist davon abhängig ob und wie die Planeten zusammen passen.

Kontemplation
Westliche Form der Meditation. Nachsinnen über "Gott und die Welt". Innenschau.

Krafttier
Ein Tier als Helfer auf einer geistigen, inneren Ebene. Mit diesem Tier kann man in Kontakt treten, wenn man z.B. Rat oder einfach nur Zuwendung braucht.

Krishna
Krishna ist die achte und beliebteste Reinkarnation Vishnus. Aufgewachsen als Kuhhirte, wurde später aber als gottgleicher König verehrt. Krishna hat eine bedeutende Rolle in den Götterepen, die auch heute noch aktuell sind.

Krishnamurti, Jiddu (1895-1986)
"Es hat in der letzten Nacht heftig geregnet, und nun beginnt der Himmel sich aufzuklären. Ein neuer frischer Tag ist erwacht. Lassen Sie uns diesem neuen Tag begegnen, als gäbe es nur diesen einen Tag."

Kundalini
Außergewöhnliche Energie. Sie steigt entlang der Wirbelsäule auf. Einmal erweckt, durchquert sie alle Chakren. Kundalini verkörpert Kraft und und Wunsch Gotttes.

Bratwurst
Was hat mehr Kalorien:
Bier oder Sekt?
Jetzt checken!