Kostenlos Tarotkarten legen    ₪₪    Lenormandkarten   ₪₪    Wie gut passen eure Sternzeichen?

Newsgruppen Astrologie, Paranormal, Ufo, Buddhismus und Divination

Re: Außerirdische? Mexikos andere Pandemie: 73.000 Menschen sind verschwunden

Betreff: Re: Außerirdische? Mexikos andere Pandemie: 73.000 Menschen sind verschwunden
Von: bob_al-raketa@nasa-damascus.org (Syrischer Astronaut)
Gruppen: de.talk.tagesgeschehen, de.soc.politik.misc, de.alt.ufo, de.sci.theologie
Organisation: Mixmin
Datum: 31. Aug 2020, 22:13:22
halv wrote:
Ali Abu-Said <die-islamische-inquisition@quetsch
t-die-nasen-der-unglaubigen.org> Schrieb in der Nachricht:
 
Mexico ist ein Hotspot für außerirdische Aktivitäten!
 
Die haben dort auch einen ihrer größten Raumhäfen. Irgendso'n
 Vulkan, wo man die täglich ein- und ausfliegen sehen
 kann.

Das ist kein Raumhafen, das sind Dämonen, die dort in die Hölle ein- und
ausfahren.

Datum Thema  Autor
01.01. o 
Bei allem was man mit ganzem Herzen tut, sucht man nicht nach Helfern (Japanisches Sprichwort)