Kostenlos Tarotkarten legen    ₪₪    Lenormandkarten   ₪₪    Wie gut passen eure Sternzeichen?

Newsgruppen Astrologie, Paranormal, Ufo, Buddhismus und Divination

Re: Odin: Rätsel um verschwundenen Metall-Monoli th

Betreff: Re: Odin: Rätsel um verschwundenen Metall-Monoli th
Von: me@home.com (F. W.)
Gruppen: de.talk.tagesgeschehen, de.soc.politik.misc, de.alt.ufo
Organisation: A noiseless patient Spider
Datum: 03. Dec 2020, 16:21:03
Am 03.12.2020 um 10:49 schrieb Lars Dembo:
Das wird eine Reflektionssäule gewesen sein. Abgebaut hat sie die NASA
oder die Air Force.
Diese Dinger dienen niedrig fliegenden Flugzeugen als Reflektions- und
damit Orientierungspunkte. Fliegt man nachts unterhalb des Radars (was
Jagdflieger ständig üben), kann man sie als Orientierung nutzen.
Muss das Space-Shuttle in der Wüste notlanden, kann sie die Dinger
ebenfalls als Orientierung nutzen.
Weiß der Feind, wo diese Dinger stehen, kann er sich auch nutzen.
Deshalb werden sie an schwer zugänglichen Stellen aufgebaut, sind aber
in Karten verzeichnet.
Hat ein mit mir befreundeter ehemaliger Bundeswehr-Pilot erklärt. ;-)
FW
Datum Thema  Autor
03.12. o Re: Odin: Rätsel um verschwundenen Metall-Monoli thF. W.
Die Wahrheit ist eine Tochter der Zeit (Anonymous)